Entscheidungshilfe SF2 ECCR

SF-2 Ausbildung auf einem Schulungsgerät!
Die Möglichkeit der Ausbildung auf dem SF-2 ECCR ohne eigenem Gerät hat den Vorteil ich lerne das Gerät Intensiv kennen ohne gleich eine Kaufentscheidung zu treffen.

Kurs Angebot: Level 1, 30m ohne Deko oder Level 2,  40m Deko auf einem Schulungsgerät. Ein voll ausgestatteter  SF-2 Backmount steht für den Kurs zur Verfühgung, im Kurspreis enthalten.

Solltest du dich nach dem Kurs innerhalb eines Jahres zum Kauf eines SF-2 ECCR entscheiden wird der halbe Kurspreis angerechnet. Du hast danach auch die Möglichkeit mit einem Leihgerät zu tauchen und so Stunden für das nächste Level zu sammeln. Weitere möglichkeiten sind der Einsatzt des Leigarätes als Ersatz oder Reserve Gerät für eine anspruchsvolle Tour.
Bei zwei Kursteilnehmern gibt es 10% auf den Kurspreis.

Ausbildung SF-2 ECCR bis 100m Adv. Trimix.

Veröffentlicht unter Allgemein, SF-2 eCCR | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Portfolio von Ausbildung und Service

Neu in 2018 Kurse über „Human Factor im Tauchen“  Pilot Kurs im Frühjahr.                 Auch in der laufenden Ausbildung werden diese Aspekte einfließen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Annual Service

Annual service of your SF2
Make yourself and your SF2 Happy

Der SF2 ist ein sehr zuverlässiger und robuster Rebreather, aber nur Kalk und Sensoren Wechsel, den ein oder anderen O-Ring, ist auf die Dauer zu wenig. Ein Professioneller Service ist kein Luxus sondern für einen sicheren und zuverlässigen Betrieb notwendig.

ADV, Solenoid, Man Add, Regler,
Atem Balg, Reinigung, desinfizieren…..

RA  Rebreather Ausbildung  ist ein vom Hersteller Zertifiziertes
„Factory Service Center“.

Wir können und dürfen alle am SF-2 und Zubehör notwendigen Wartungsarbeiten und Modifikationen durchführen. Sollten Reparaturen durch Beschädigung notwendig werden können wir schnell helfen und durch engen Kontakt mit  dem Hersteller auch für schwierige Fälle den gewohnten Service bieten.

Tel  0171 2040446

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SF2 Ausbildung – Termine 2017

Unsere SF2 Kurstermine für 2017

Backmount und Sidemount alle Level.
Theorie und Ausrüstung in Deutschland.
Auch Wochenend Termine, nach Vereinbarung.

15.-21.April         Attersee           Level I-III    (Air-Trimix)
26. Mai -10.Juni  Kroatien           Level II-IV  (Deko-Adv.Trimix)
17.-22.Sep.         Costa Brava      Level I-III    (Air- Trimix)

. RA-Termine

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Open Day

Open Day   3.Sep.  bei
Rebreather Ausbildung & Training in Hanau.
Titel für Open Day

 

 

Ihr SF-2 Partner in Rhein Main.
Wir bieten Ausbildung und Training auf dem SF-2,für alle Level.
SF-2 Service Center Rhein Main,Professional Factory Service Technician #001

Für alle die es wissen wollen, was kann ich mit einem ECCR machen. Ist der SF-2 von Scuba Force für mich der richtige Rebreather.
Präsentation mit Beratung des ECCR SF-2 in Back Mount und Side Mount. Stage Regler, Trocken Anzüge, Unterzieher von Scuba Force in der Ausstellung.

RA-Flyer_Wir bieten folgende Leistungen

Wir freuen uns auf euren Besuch am 3.Sep.2016 10-17 Uhr
Für den kleinen Hunger Wurst vom Grill und Getränke.

RA Rebreather Ausbildung & Training
Uwe Breidenstein
63450 Hanau
Sternstr.22 (im Hof)
SF2 CCR Instr. #016
TDI CCR Inst. #19338

www.rebreatherausbildung.de
Netz 0171 2040446

Parkhaus „Am Forum“ 63450 Hanau, Am Frankfurter Tor 10
genau gegenüber.

Das Team von Rebreather Ausbildung & Training

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SF-2 Mixed Gas, Level III

TX-Attersee2Die wunderschöne Umgebung des Attersees im Salzkammergut/ Österreich, bietet optimale Voraus-setzungen  zur Tauchausbildung. OK, im März mit besonderen Heraus-forderungen, Temperaturen an Land und im Wasser.

Damit sind wir schon voll im Stoff des Kurses angekommen. Tauchgangs Planung unter Berücksichtigung von Wassertemperatur, Dauer und der Möglichkeit des Ausfalls der Heizsysteme. Bei Temperaturen von 4° Grad sind Tauchgänge von 60-80 Minuten Dauer an fünf Tagen in Folge (Auskühlung) realistisch.

Die Isolation muss TX-Attersee6ohne Berücksichtigung der Möglichkeit der aktiven Wärmezufuhr geplant werden. Neben den Standard Übungen wurden vom Tauchschüler Wassereinbruch, Auftriebsverlust und Leckage am CCR vorbildlich demonstriert.

TX-Attersee3

Team KommuniTX-Attersee4kation, Bail Out Strategien sowie Human Factor beim Tauchen waren weitere Themen in der auch körperlich anstrengenden Ausbildung. Eigene Grenzen erkennen und diese zu akzeptieren ist ein weiteres Ziel der Ausbildung.

TX-Attersee5

 

Bei Sonnenschein und super Sichtweiten machte es noch mehr Spaß.

TX Kurs am Attersee

TX Kurs am Attersee

 

 

Herzlichen Glückwunsch Wolfgang zum
SF-2 Level III, viel Spaß.

Uwe
RA Rebreather Ausbildung & Training

 

 

Und noch ein paar Anmerkungen vom Tauchschüler:
Attersee in der Woche nach Ostern, er zeigte sich von seiner besten Seite. Fasst ausschliesslich strahlender Sonnenschein bei teilweise milden Temperaturen. Zusammen mit  der bekannten Infrastruktur dort ein echter Tauchertraum bei moderaten Preisen, wo gibt’s denn sonst noch sowas!
So begann der erste Tag nach 5h Fahrt entspannt mit etwas Theorie. Immer wieder lehrreich, mit Erfahrenen über das wenn und aber zu diskutieren und auch seine eigenen Ansichten dabei zu überdenken.
Danach dann zum ersten Mal ins Wasser, ein eher entspannter ‚flacher‘ Tauchgang zum eingewöhnen, alle weiteren Tauchgänge gingen dann richtig runter. Typisch europäischer See: tief, dunkel, kalt. Nur die Sicht, die war zu dieser Jahreszeit richtig gut, teilweise sicher zweistellig. Aber sie konnte nur teilweise genossen werden, waren doch da die diversen angenommenen und teilweise auch echten Probleme. So wurde auf 60m ein Mundstück zunehmend undicht. Der Wassereinbruch in den Loop war vernachlässigbar, aber bei jedem Atemzug etwas Wasser mit einzuatmen macht keinen Spass, schon gar nicht bei kalt, tief, dunkel-man sollte die Anforderungen in diesen Seen nicht unterschätzen, das gilt gerade auch für die Psyche! So endete der Tauchgang ganz in Ruhe mit der Bailoutübung…
Auch kalt kann man besonders erfahren. Dazu springe man voll aufgerödelt an der Schwarzen Brücke mit nur dreiviertel geschlossenem Reißverschluss des Trockis in den See- es ist absolut erstaunlich, nach welch kurzer Zeit man seine Oberschenkel bei 4° Wasser nicht mehr spürt!
Wieder raus, ausziehen, alles abrödeln, ins Hotel fahren, anderen Unterzieher holen und dabei Trocki an der Sonne innen trocken werden lassen-es ginge auch einfacher…
Zur Strafe hat der andere Unterzieher keine eingebaute Heizung, nunja.
Die lieber Uwe wieder einmal Danke für die Ausbildung. Ich habe jetzt viel zu üben und vor allem zu tauchen, dann steht noch ein weiterer Kurs bei Dir an. Auf den freue ich mich heute schon, genauso wie auf den Weg dahin. Denn der SF2 macht einfach zuviel  Spass im Wasser. Wers noch nicht kennt, soll es einfach ausprobieren.
Wolfgang

TX-Attersee7

Veröffentlicht unter Allgemein, Tour Berichte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Boot ’16

Visit the Boot’16. Meeting some nice people and friends.
Do business with friends is very pleasant.
Met some SF-2 Instuctor to, at Dive2Gether.
D2G-Boot_16

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Termine

Kurstermine 2016

Crossover           Level II                    Sa.26.3 – Mo.28.3        Attersee   (noch ein Platz)
Mixed Gas          Level III  (60m)    Mi.30.3 – Sa.02.4         Attersee   (noch ein Platz)
Air/Air Deco      Level I+II               Do.05.5 – So.08.5         Hanau/Rhein Main
Adv.Mixed Gas  Level IV                  Spät Sommer/Herbst  Bodensee/Kroatien

Beginnerkurse können auch an zwei Wochenenden stattfinden.
Schnuppertauchen kurzfristig möglich.

Wir sind am Freitag 29.1 auf der BOOT’16  bei D2G
über 0171 2040446  erreichbar.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Schnuppertauchen im Dive4Live

Zwei erfahrene Taucher, Uli und Timo (TL/Instr) zeigten sich beeindruckt nach dem
ausgiebigen SF-2 Schnuppertauchen im Dive4Live am Sonntag 13.12.15, hat Spaß gemacht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Entscheidung?

Seiten-Banner SF2

Welcher soll es denn sein?

Bei der Wahl eines Rebreathers stellt sich die Frage für welchen Zweck möchte ich das         Gerät einsetzen. Diese Unterscheidung ist vom Grundsatz her richtig, aber es gibt ein Gerät das wohl die größte Freiheit in Bezug auf die Einsatzmöglichkeiten hat.

Der SF-2 ECCR von Scuba Force ist unter den elektronischen (Sensorgesteuerter ppO2) Rebreathern das leichteste Gerät, somit sehr Reisetauglich. Der Backmount Rebreather ist durch einen Umbau Kit ohne Kompromisse als Sidemount Rebreather einsetzbar. Es muss sich nicht für eine feste Version entschieden werden, der Umbau ist in ca. 20-30min vom User durchführbar.

Die in einem ECCR einzigartige Einbauposition der Gegenlunge, in einem Kohlefaserrohr am unteren Ende des CCR schützt den Atembalg sehr gut vor mechanischen Einflüssen zB. Beim Wrack oder Höhlentauchen und ist bei optimaler Tauchposition auf gleicher Höhe mit der Lunge.sf2_aufgeschnitten-klein1

Im Kopf ist die Elektronik und in einer separaten Messkammer die 3 Sensoren zur Sauerstoff-Überwachung untergebracht. Der Absorber Behälter mit 2,5 Kg (Sofnolime 797) sitzt im oberen Kohlefaserrohr. In einer Mittelplatte sind die Gaseinspeisung und das ADV untergebracht, dadurch gibt es keine störende Schlauchführung.

Durch den Einsatz von Kohlefaser (Leichtbau bei Flugzeugen, Automobilen) ist der SF-2 nicht nur sehr leicht sondern hat auch eine Festigkeit die sich im harten Einsatz schon mehrfach bewährt hat. Die Steuerung des SF-2 ist eine DiveCan® Elektronik mit SHEARWATER Controler über drei Sauerstoff Sensoren. Es kann eine weitere Überwachung der O2 Sensoren direkt über Fischer Stecker angeschlossen werden (Shearwater Petrel, NERD oder kompatible Rechner).

Durch seine kompakte Bauweise kann am SF-2 jedes Wing und Harnes angebaut werden. Die manuelle Gaseinspeisung kommt über die Schulter und hat die Möglichkeit externes Gas mit Swagelog QC4 Kupplungen anzuschließen. Durch die Lage der Gegenlunge ist bei richtiger Handhabung der SF-2 in jeder Tauchposition gut und in der normalen Tauchposition Optimal zu atmen. Der SF-2 ECCR ist bis 100m CE zertifiziert.

 

Bei Interesse am „SF-2 ECCR“ bieten wir Beratung, Ausbildung und Verkauf

Schnuppertauchen und Ausbildung ist auf einem voll Ausgestattetem                    Schulungsgerät möglich.                                                                                                                   Wir beraten sie gerne und machen ihnen ein Angebot der verschiedenen                 Ausbaustufen   des SF-2.
Termine zum Schnuppertauchen oder Kurse stehen auf unserer Homepage / FaceBook oder können direkt vereinbart werden.

„Rebreather Ausbildung & Training“ ist ein vom Hersteller Zertifiziertes                       „Factory Service Center“.

tdi_sdi

Es werden alle Level des SF-2 Ausgebildet
Backmount und Sidemount

Level I             Air Diluend                 30m             CMAS**, Nitrox Level II            Air Diluend Deco      45m             Trimix
Level III          Mixed Gas                   60msf2-logo-rund-400
Level IV          Adv. Mixed Gas          90m

Für jede höhere Stufe sind 50 Stunden CCR auf dem Level Vorraussetzung. Ein Cross over von einer von Hersteller anerkannten Lizenz +50 Stunden auf Level II möglich.

 

SF-2@rebreatherausbildung.de
Netz +49 (0)171 2040446
Facebook: Rebreather Ausbildung & TrainingRA_Logo_klein1

Veröffentlicht unter Allgemein, SF-2 eCCR | Hinterlasse einen Kommentar